Chorkonzert

Nachricht Osnabrück, 28. November 2021
Foto: Sabine Weymann

„Helft mir spielen, jauchzen, singen, hebt die Herzen himmelan“,

so heißt es in der Kantate „Alles, was ihr tut“ von Dietrich Buxtehude.

Dieses schöne schlichte Werk hat der Bonnuschor in den letzten Wochen gemeinsam mit dem Consortium Instrumentale der Musik-und Kunstschule einstudiert.

Da wegen der Pandemie ein Konzert mit Zuschauern nicht möglich war, haben wir als Gruß für die Gemeinde, damit möglichst viele Menschen diese Musik hören können, eine Videoaufnahme gemacht.

Ein Bass Solo wird von unserem Chorsänger Hanno Weymann gesungen, die Leitung teilen sich Maria Golbeck als Chorleiterin und Karsten Nagel als Leiter des Streichorchesters.

Konzert des Bonnus-Chores